Laufen

HADI-News

Am 25. September 2022 starteten HADIs beim Erkrather Neandertallauf, Berlin-Marathon und den Bertlicher Straßenläufe

Beim Neandertallauf starteten fünf HADI-Walker über die 10 KM-Strecke. Alle Fünf standen bei der Siegerehrung auf dem Podest. Herbert Schramm, 2. gesamt, 2. Männer in 1:07:12 Std. (Vereinsrekord) Sonja Schramm, 3. Gesamt, 1. Frauen in 1:11:29 Std. Ludger Grunden, 4.Gesamt, 3. Männer in 1:14:09 Std. (pers. Bestzeit) Martina Langhoff, 5. Gesamt, 2. Frauen in 1:14:15

Weiterlesen...

Regionalmeisterschaft des LVN Nordrhein in Duisburg

Bei den Regionalmeisterschaften des LVN Nordrhein in Duisburg starteten über die 10.000 Meter auch die HADI Läufer André Winnen und Marcel Lenart. André belegte mit einer persönlichen Bestzeit von 38:20 Minuten den 5. Gesamtplatz! Marcel Lenart, der mit seinem Statpass noch für Hünxe-Drevanack antrat, überquerte die Ziellinie in der persönlichen Bestzeit von 38:50 Minuten. Das

Weiterlesen...

Beim Xantener Citylauf wurde jetzt die Enni-Laufserie 2022 abgeschlossen

Gewertet werden in zwei Altersklassen, Youngster und Masters, drei Ergebnisse von den vier Läufen in Moers, Sonsbeck, Neukirchen-Vluyn und Xanten. Hierbei erzielten die HADIs über die 5000 Meter hervorragende Platzierungen. Jeweils den 1. Platz, und damit den Sieg in der Serie erzielte Kerstin Hofmann bei den Frauen-Master und André Winnen in der Männer-Masters. Starker vierter

Weiterlesen...

Klaus Arping lief in seiner Altersklasse auf Platz 1

Beim Gladbecker Sparkassenlauf rund um Schloss Wittringen lief der Retroläufer Klaus Arping ganz klassisch vorwärts. Über die Halbmarathondistanz von 21,1 Kilometer überquerte er nach 1:39:09 Stunden die Ziellinie. Das war der 17. Gesamtplatz und Platz 1 in seiner Altersklasse M55. In der Vereinswertung verbesserte er sich im “Kilometerfresserpokal” auf Platz 8 mit 56,100 KM und

Weiterlesen...

Der Vorstand hatte eingeladen und die HADIs feierten

Nach mehrjähriger Zwangspause trafen sich HADIs wieder zu einer gemeinsamen Vereinsfeier. Der Vorstand schwang die Grillzange und es gab unter anderem auch selbstgebrautes Bier. Auch gab es reichlich Auswahl an Grillfleisch, Würstchen, gespendeten Salaten und frisch frittierten Pommes. Die angenehme Lokeschen war der ehemalige Garten des früheren Platzwartes. Nach der Begrüßung durch den Vorsitzenden Christopher

Weiterlesen...

Nadine Quaas erfolgreich beim ZUT

Am 16. Juli 2022 fand der Zugspitz-Supertrail, als harter Ultra für erfahrene Trailrunners, statt. Mit am Start war die HADI-Läuferin Nadine Quaas. Der Veranstalter beschrieb die Strecke so:“ Neben der Länge (83 km) und der Höhenmeter (3900 m) vor allem folgende Passagen: Koppensteig nach Ehrwald / Aufstieg zum Wannigsattel (Höchster Punkt 2.182m) / Querung &

Weiterlesen...

ENNI Laufserie – Zwischenstand

Vor dem Abschlusslauf der ENNI Serie am 16. September in Xanten ergeben sich für die HADI-Runners folgender Zwischenstand! 5 Kilometer: 1. Platz Masterserie Männer – André Winnen. 1. Platz Masterserie Frauen – Kerstin Hofmann 5. Platz Youngsterserie Männer – Marcel Lenart 7. Platz Masterserie Männer – Ulrich Pollack 15 Platz Younsterserie Männer – Tim Hack

Weiterlesen...

André Winnen – Ein Zwischenfazit

“Die Wettkampfsaison hätte für mich nicht besser starten können. Der erste Start nach der Pandemie endet für mich mit einer Bestzeit über 10 km in 38.30 in Leverkusen. Das nächste Ziel war die Ennilaufserie und dort sieht es nach drei Wertungsläufen auch sehr gut aus. Ich hoffe im September in Xanten die Masterklasse 5 KM

Weiterlesen...