Vereinsmeisterschaft

HADI-News

Klaus Arping lief in seiner Altersklasse auf Platz 1

Beim Gladbecker Sparkassenlauf rund um Schloss Wittringen lief der Retroläufer Klaus Arping ganz klassisch vorwärts. Über die Halbmarathondistanz von 21,1 Kilometer überquerte er nach 1:39:09 Stunden die Ziellinie. Das war der 17. Gesamtplatz und Platz 1 in seiner Altersklasse M55. In der Vereinswertung verbesserte er sich im “Kilometerfresserpokal” auf Platz 8 mit 56,100 KM und

Weiterlesen...

André Winnen – Ein Zwischenfazit

“Die Wettkampfsaison hätte für mich nicht besser starten können. Der erste Start nach der Pandemie endet für mich mit einer Bestzeit über 10 km in 38.30 in Leverkusen. Das nächste Ziel war die Ennilaufserie und dort sieht es nach drei Wertungsläufen auch sehr gut aus. Ich hoffe im September in Xanten die Masterklasse 5 KM

Weiterlesen...

Das vergangene Wochenende (10. – 12. Juni) war mit vielen Laufveranstaltungen gespickt.

Beim Rhein-Ruhr Marathon in Duisburg waren über die halbe Distanz von 21,1 Kilometer von den HADIs Sandra Buschkamp, Jürgen Musche, Birgit Betzinger, Silke Steinbach und Martina Flohberg mit dabei. Die schnellste Zeit von 1:57:14 Stunden lief hier Sandra Buschkamp. Beim Donkenlauf in Neukirchen-Vluyn belegten über 10 Kilometer André Winnen und Carsten van Onna, in der

Weiterlesen...

Stand der Vereinswertungen am 28. Mai!

Die HADI Vereinsmeisterschaften und der Kilometerfresser-Pokal nehmen langsam Gestalt an. Immer mehr HADIs sind bei Laufveranstaltungen mit am Start. Wir sind bemüht alle Ergebnisse, die für HADI gelaufen werden, zu erfassen. Beim Stand am 28. Mai sieht es wie folgt aus: Beim Kilometerfresser Pokal der Männer haben Carsten van Onna, Tim Hack und André Winnen

Weiterlesen...

Vereinsmeisterschaft Absage

Liebe HADI Truppe,   diese Mail fällt uns sicherlich nicht leicht. Wie aber bereits vor zwei Tagen beschrieben, können wir die Vereinsmeisterschaft am Sonntag bei der aktuellen Inzidenz nicht guten Gewissens und mit Vernunft durchführen.   Eure Anmeldezahlen zeigen, dass Ihr richtig heiß auf einen Wettkampf seid. Wir hätten Euch liebend gerne begrüßt, angefeuert und

Weiterlesen...