Lauffreunde HADI Wesel e.V.

Die Lauffreunde HADI Wesel sind ein Sportverein mit den Schwerpunkten Laufen, Walken und Triathlon. Darüber hinaus gibs er weitere Angebote für Rennradtraining , MB Touren, Schwimmtraining und Spinning. In der Winterzeit gibt es ein zusätzliches Stabitraining in der Halle.

Die HADIs pflegen ein „familiäres“ Vereinsleben, was der „Dienstagstreff“ und viele Vereinsfeiern zum Ausdruck bringen.

Der Trainingsstützpunkt der HADIs ist das Weseler Auestadion. Hier gibt es die Möglichkeit für die Vereinsmitglieder sich umzuziehen und zu duschen. Eine Tartanlaufbahn steht zu Trainingszwecken zur Verfügung.

Die HADIs habe mit der Unterstützung von Sponsoren die erste beleuchtete Laufstrecke im Kreis Wesel am Auesee verwirklicht. So können Sie auch in der dunklen Jahreszeit ihre Trainingsrunden gesichert drehen.

Darüber hinaus sind die HADIs Ausrichter von erfolgreichen Sportveranstaltungen, die da sind, „Hülskens-Marathon Wesel“ „Moonlight-Lauf Wesel“ „Paarlauf Wesel“ und „Esel-Walk Wesel“.

Traditionelle Trainingsläufe wie „Der kleine Fährlauf“ und der „Heiligmorgenlauf“ ziehe viele Laufsportbegeisterte aus Nah und Fern ins Weseler Auestadion.

Viele weitere Informationen über und von den HADIs findet Ihr hier auf unsere Homepage.

Trainingsstützpunkt

Den HADI-Mitgliedern stehen moderne Umkleiden und warme Duschen ganzjährig zur Verfügung.

Das Stadion verfügt über eine Tartanbahn mit Tribüne, Leichtathletikhalle und eine Rollschuhbahn.

Die Freiflächen können für Fußballer, Leichtathleten und Laufsportbegeisterten genutzt werden.

Bis zu 5000 Plätze für Besucher stehen zur Verfügung.

Nutzung der Laufbahn im Auestadion!
Grundsätzlich ist die Nutzung der Laufbahn im Auestadion zu Trainingszwecken durch die Mitglieder der Lauffreunde HADI Wesel möglich.
Hierzu sollten einige Regeln beachtet werden:
Hauptnutzer ist der WTV- Leichtathletik. Die Haupttrainingstage sind der Montag und der Mittwoch.

Bei einer gemeinsamen Nutzung der Laufbahn bitte den jeweiligen Übungsleiter des WTV ansprechen und sich als HADI-Mitglied vorstellen. Absprachen über die Bahnnutzung treffen.

Ein netter Gruß und ein freundliches Lächeln schaffen immer noch die besten Brücken.
Der HADI Vorstand

Das Auestadion liegt am Rand der Weseler Aue und des Auesees. Es liegt rund eineinhalb Kilometer Luftlinie nordwestlich des Stadtzentrums, das sich auf der anderen Seite der Bundesstraße 8 befindet. Etwa einen Kilometer südlich der Anlage verläuft der Rhein und dazwischen liegt der Flugplatz Wesel-Römerwardt. Die Zufahrt zum Stadion ist der direkt an der Anlage vorbeiführende Auedamm, zudem ist es über einen nicht für Kraftfahrzeuge freigegebenen Deich zu erreichen.[2]

Unsere Trainingsstrecken rund um den Auesee und durch den angrenzenden Diersfordter Wald findest du hier:

Das Westenergie Auestadion ist Landesleistungsstützpunkt Leichtathletik im besonderen Landesinteresse und eine herausragende Sportstätte in Wesel. Dank der umfangreichen Ausstattung besonders auf den Nebenanlagen ist das Stadion einer der wenigen Standorte in Deutschland, die uneingeschränkt für Deutsche Mehrkampfmeisterschaften geeignet sind. Nach dem Abschluss der Modernisierunsarbeiten im Sommer 2011 verfügt das Stadion über acht Rundlaufbahnen und eine moderne Flutlichtanlage.

Das Stadion ist Heimstatt des Leichtathletikvereins Weseler Turnverein von 1860, der als Motor der Leichtathletik in Wesel verstanden werden kann. Der Verein betreibt auf dem Stadiongelände eine Leichtathletikhalle mit Kraftraum, um auch im Winter einen uneingeschränkten Trainingsbetrieb sicherstellen zu können.

Der Weseler Spielverein ist als Fußballverein der zweite große Nutzer des Stadions. Auf dem Rasenplatz, dem Kunstrasenplatz und einem Trainingsfeld betreut der Vereine eine große Seniorenabteilung und einen stetig wachsenden Jugendbereich.

Daneben betreibt die Gymnastikschule Wesel mit Ihrer erfolgreichen Rollsportabteilung eine Rollschuhbahn auf dem Areal des Stadions.

Die Lauffreunde HADI nutzen das Stadion als Ausgangspunkt für Ihre Läufe. Der Verein ist daneben verantwortlich für die beleuchtete Laufstrecke am Auesee und für zahlreiche Laufveranstaltungen in der Aue und im Stadion durch.

Seit dem Jahr 2018 betreiben die Rhineflags Wesel die Trendsportart Flagfootball im Westenergie Auestadion und freuen sich immer größer werdender Beliebtheit

HADI bei Facebook

HADI bei Facebook
Von Sabine Roeser,
Diverse Gruppen bei Facebook für und mit den Lauffreunden Hadi

Hallo liebe HADI-Vereinsmitglieder,
seit einiger Zeit sind die Lauffreunde Hadi auch bei mehreren Facebook-Gruppen vertreten.

Also, liebe HADIs, wenn ihr bisher noch nicht bei Facebook seid, dann wäre das jetzt DIE Gelegenheit, endlich online dort zu gehen. In unserer Gruppe Lauffreunde HADIs Wesel seid ihr immer up to date, was im Verein so passiert. Man kann sogar innerhalb dieser Gruppe miteinander chatten.

Dann wären da noch…diverse andere Gruppen, wie z.B. Laufjunkies, Aueseeläufer etc..

Laufen in und um Wesel – HADI und Freunde

…ist eine Gruppe, wo alle Laufbegeisterten sich austauschen können. Jeder kann jeden einladen. Da ich aber des Öfteren schon reingefallen bin, dass Profile dort, die ich hinzugefügt habe, nur ihre Brillenwerbung platzieren, achte ich mittlerweile mehrfach darauf, ob die Leute hier aus der Gegend kommen und schon mit anderen aus der Gruppe befreundet sind. Löschen kann man jemanden immer. Jedes Gruppenmitglied darf neue Freunde hinzufügen.

Lauffreunde HADI Wesel

…ist nur für Vereinsmitglieder. Diese Gruppe ist geschlossen, d.h. es können nur HADI-Vereinsmitglieder, die in dieser Gruppe sind, die Beiträge der anderen Gruppenmitglieder sehen. Hier können auch vereinsinterne Dinge geschrieben werden, da es für Nicht-Gruppenmitglieder unsichtbar ist, was dort steht.
Damit nicht jeder jeden wild einlädt und dann doch Nicht-Vereinsmitglieder reinrutschen, gibt es mich (Sabine Roeser) als Administratorin, die die Aufnahme in die Gruppe bestätigen muss.

Partner & Sponsoren